News

Schweizer Filmpreis: Filmgespräche zu den nominierten Filmen

Datum

19. März 2021

Share
Filmgespräch mit Niccolo Castelli zu Atlas

Am 26. März 2021 ist es so weit: Dann wird der Schweizer Filmpreis verliehen! Zu den nominierten Langfilmen gibt’s auf unserer Website die Online-Filmgespräche der 56. Solothurner Filmtage zum (Nach)schauen. 

Erfahren Sie mehr zu den Filmen - aus erster Hand: von den Filmschaffenden selber.

 

BESTER SPIELFILM 

ATLAS — Niccolò Castelli   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website

MARE — Andrea Štaka   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website 

PLATZSPITZBABY — Pierre Monnard  

SCHWESTERLEIN — Stéphanie Chuat, Véronique Reymond   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website 

WANDA, MEIN WUNDER — Bettina Oberli   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website                                                                   

BESTER DOKUMENTARFILM

CINQ NOUVELLES DU CERVEAU — Jean-Stéphane Bron   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website

DAS NEUE EVANGELIUM — Milo Rau    Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website

IL MIO CORPO — Michele Pennetta   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website

NEMESIS — Thomas Imbach   Zum Online-Filmgespräch auf unserer Website

SAUDI RUNAWAY — Susanne Regina Meures 

 

Die Verleihung des Schweizer Filmpreises ist am Freitag, 26. März, um 19 Uhr im Livestream zu sehen auf: www.quartz.ch 

Hier finden Sie das Programm der «Woche der Nominierten», die vom 22. bis am 28. März 2021 online stattfindet.

 

Und hier gehts zur Nacht der Nominationen 2021, die im Rahmen der 56. Solothurner Filmtage dieses Jahr digital durchgeführt wurde.

 

suisse_1.jpg Explorez
Cinéma hero_trailer_suisse_2.jpg
suisse_3.jpg Suisse

Stöbern Sie in unserer Sammlung seit der Gründung des Festivals.

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar